Der perfekte Schuh für jedes Event

Ob für einen eleganten Auftritt im Club, eine Geburtstagsparty in einer Bar, eine Hochzeitsfeier, eine Beach Party oder den Alltag – die Vielfalt an Schuhen ermöglicht es uns Frauen, den perfekten Schuh für jedes Event zu finden. Heute werde ich euch Inspirationen aus unserem JustFab Sortiment für verschiedene Anlässe zeigen und euch somit bei der Qual der Wahl unterstützen.

 

Und los geht es mit den eleganten Varianten für Business-Events

Wichtig ist hierbei, dass ihr trotz eines hohen Absatzes darauf achtet, dass ausgefallene Schuhe mit einem schlichten Outfit kombiniert werden sollten. Eine elegante, spitze Form ist das Highlight in diesem Jahr und passt super zu einem Blazer oder Etuikleid.

Screen Shot 2014-04-22 at 18.38.49

 

Der Frühling ist da – passende Schuhe für Hochzeiten und Geburtstage

Elegante Schuhe, die durch helle und freundliche Farben hervorstechen, beschreiben den Trend für den Frühling. Ob auf einer Hochzeit oder einer Geburtstagsfeier mit Familie und Freunden, zu einem perfekten Outfit gehört der passende Schuh. Inspirationen und die neusten Trends für euren perfekten Frühlingsschuh seht ihr hier:

Screen Shot 2014-04-22 at 18.39.22

 

Dein perfekter Auftritt im Club

Jetzt wird es sexy! Ihr kommt in einen Club und zieht alle Blicke auf euch? So soll es sein. Doch genau dafür muss auch der perfekte Schuh getragen werden. Sie sind mind. 14cm hoch und lassen eure Beine endlos lang und wunderschön erscheinen – High Heels! Ob als Plateau, Peep Toe, Stiefelette oder Sandale – der perfekte Auftritt ist euch garantiert. Bequem ist zwar anders, aber wie heißt es doch: „Wer schön sein will, muss leiden“. Natürlich sollt ihr nicht leiden, aber es ist wohl richtig, dass sich die Füße nach einiger Zeit bemerkbar machen. Was da hilft? Kurz ausruhen, Füße entspannen und schließlich weiter tanzen und die Nacht zum Tag machen. Für einen besonderen Auftritt sind diese Modelle perfekt geeignet:

Screen Shot 2014-04-22 at 18.39.55

 

Ob Open Air Konzert oder Beach Party…

 …sie sind das Highlight im Frühling und Sommer. Doch welcher Schuh passt zu solch einem Event? Bedenkt, dass der Boden uneben ist und ihr deshalb lieber auf High Heels verzichten solltet und in trendige flache Sandalen, Stiefeletten oder Ballerinas hüpft. Eure Füße werden es euch auf jeden Fall danken.

 Screen Shot 2014-04-22 at 18.40.22

 

Für welche Farbe und Form ihr euch letztlich entscheidet, bleibt natürlich euch überlassen. Achtet nur immer darauf, dass nicht zu viele verschiedene Farben und Formen kombiniert werden und ein einheitlicher Look entsteht.
Nun seid ihr mit Inspirationen für euren perfekten Schuh ausgerüstet und könnt euch gezielt auf die Suche machen. Welches Event steht denn demnächst bei euch an? Eine Hochzeit? Ein Firmenevent oder sogar ein Fotoshooting? Das Erscheinungsbild einer Person verrät viel über die Persönlichkeit und den Lebensstil. Ob ihr als Gast bei einem Event erscheint oder selbst die Veranstaltung organisiert, euer Outfit vermittelt den Gästen einen ersten Eindruck zu eurer Person.

Ihr wollt ein Event organisieren? Na klar, selbst ist die Frau! Viele Faktoren zählen bei der Planung eines Events dazu, doch ausschlaggebend ist zunächst die Wahl der Location und des Caterers. Ob ihr die detaillierte Planung selbst übernehmt oder diese Aufgabe an eine Agentur weiterleiten wollt, bleibt euch überlassen. Je nach Größe und Aufwand der Veranstaltung ergeben sich Pros und Cons für die Akquirierung einer Agentur. Unser exklusiver JustFab Tipp für Inspirationen zur Suche von Locations, Caterer und Agenturen ist die Webseite www.eventinc.de. Das Qualitätsadressbuch präsentiert euch eine umfangreiche Auswahl für verschiedene Anlässe. Egal, ob ihr eine Hochzeit plant, eine Geburtstagsfeier organisieren wollt oder einfach nach einer passenden Location für die nächste Firmenfeier sucht, bei Event Inc findet ihr mit Sicherheit das Passende.


To shoe or not to shoe …

Wir alle kennen das berühmte Zitat  “To Be or not to Be: That is the question!“, das in William Shakespeares “Hamlet” auftaucht. Andy Warhol münzte den Spruch um und stellt uns Frauen die alles entscheidende Frage “To shoe or not to shoe?“.

to-shoe-or-not-to-shoe-andy-warhol

Natürlich “to shoe”!!! Ein simples, aber geniales Zitat, das fabelhaft in unsere “Quotes” Kategorie passt. Genauso wie ein paar weitere Sprüche, die der berühmte amerikanische Künstler in seine Schuh-Serie einbaute.

 “When I’m calling shoe”

“Any one for shoes!”

“My shoe is your shoe!”

“Beauty is shoe, shoe beauty”


Das perfekte Shirt für High Heel Liebhaberinnen

Eigentlich fühlen wir uns doch alle mit diesem Titel angesprochen, oder? Ich war ganz entzückt, als ich dieses tolle Shirt gestern bei einem Press Day entdeckt habe. Schwindelerregend hohe High Heels, in Form einer schönen Zeichnung festgehalten, koloriert und mit einem Schleifen verziert. Als i-Tüpfelchen gibt es noch eine kleine Liebes-Erklärung an unser Lieblings-Accessoire.

Das perfekte Shirt für High Heel Liebhaberinnen

Momentan zeigen zahlreiche Agenturen der Presse die neuen Kollektionen ihrer Kunden für den kommenden Sommer. Manchmal eine ganz schöne Reizüberflutung, wenn man am Tag Hunderte von Kleidungs- und Schmuckstücken betrachtet und Vieles oftmals gleich aussieht. Umso mehr freue ich mich, wenn ich etwas Individuelles entdecke. Wenn es dann noch um mein Lieblingsthema “Schuhe” geht, dann hat mich das Kleidungsstück schon für sich gewonnen. Die Dame hinter der süßen Shirt-Idee heißt übrigens Julia Herbich und ich habe ihr gleichnamiges Label erst gestern kennengelernt. Hier könnt ihr mehr über die Designerin erfahren!

 


All about BOND

Den Donnerstag haben sich BOND-Fans schon lange Rot im Kalender eingekringelt. Der nächste Film mit Daniel Craig in der Hauptrolle kommt ins Kino.
Kritiker behaupten, dass “Skyfall” wieder genauso gut sein soll, wie “Casino Royale” vor sechs Jahren.
Ein Grund zum Feiern gibt es sowieso, denn die Abenteuer um unseren Lieblingsagenten im Dienste seiner Majestät blicken mittlerweile auf 50 Jahre Filmgeschichte zurück. Nur einer bleibt unverändert gut: Der Mann mit dem dreistelligen Zahlencode.



Kein Wunder, dass es Bond jetzt nicht nur als Jubiläums-Collection (alle 22 Filmen in einer Box) zum Gucken, sondern auch zum Riechen gibt: Das neue “James Bond 007″-Parfum macht aus unseren Kerlen Helden und dank der neuen JustFab-Kollektion aus uns sexy Bond-Girls.

Jetzt hätten wir gerne noch einen Martini und genießen diesen mit Adeles gleichnamigen Titelsong, bis es am Donnerstag endlich mit unserem persönlichen Agenten ins Kino geht.

© 2012 Sony Pictures Digital Inc.


Extravagante Schuhliebe

Wir alle lieben High Heels, sonst würden wir uns wohl nicht auf diesem Blog treffen. Auch ich bin süchtig nach den femininen Schuhen und habe mittlerweile eine ziemlich große Sammlung im heimischen Schuhschrank stehen. Ich würde sagen, dass ein Großteil von ihnen dem Geschmack der meisten High Heel Liebhaberinnen entspricht, wenn man so etwas denn verallgemeinern kann. Eine hübsche Farbe, eine tolle Form und ein Heel, der das Bein endlos formt und den Gang verschönert. Doch in meinem (und sicherlich auch in eurem) Schuhschrank gibt es auch das ein oder andere Exemplar, das so außergewöhnlich ist, dass ich es gerade deswegen heiß und innig liebe. Und andere es einfach furchtbar finden. Beispiel gefällig? Ich habe ein leuchtend grünes Paar Cowboy-Boots mit einem pinkfarbenen Stern. Ja, wirklich extravagant. Und eigentlich total ungewöhnlich für mich, ein Schuhpaar mit weniger als 5-Zentimeter-Absatz als Lieblingsschuh zu bezeichnen. Ich habe noch nie so viele Komplimente für ein Schuhpaar bekommen, obwohl sich in meiner Sammlung wirklich einige Schätze befinden. Ich werde nie vergessen, wie mein Ex-Chef (der größte Fan der Farbe Schwarz und klassischer Eleganz) einmal vor mir stand, die Boots musterte und plötzlich grinsend sagte: “Geile Schuhe!” Doch natürlich bekomme ich nicht nur Lob für die extravagante Schuhwahl. Jedes Mal, wenn ich die Boots trage, kassiere ich etliche entsetzte Blicke von meinen Mitmenschen. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie und gerade das macht sie so spannend. Ich habe die Boots bereits während meiner Schulzeit gekauft, mittlerweile ist ihr Used-Look wirklich seeeehr extrem, aber ich hoffe, dass sie mich noch viele Jahre begleiten. Habt ihr auch das eine, besondere Paar Schuhe, das ihr gerade deswegen so liebt, weil es extravagant ist und die Geister spaltet? Oder entsprechen alle Heels in eurer Sammlung der “Schuh-Norm”?

Extravagante Schuhliebe


Ich sehe Rot!

Ich habe im Moment eine ganz bestimmte Schuh-Vorliebe: Rote High Heels. Egal ob in einem leuchtenden Ton oder dem in diesem Herbst so angesagten Ochsenblut, die rote Schuh-Armee in meinem Schrank wird immer größer.

Ich sehe Rot!

Rote Schuhe haben eine ganz besondere Ausstrahlung und sind wirklich sehr kombinierfreudig. Die letzten Monate habe ich Pumps und Sandalen in einem saftigem Rot zu all meinen bunt gemusterten Kleidern, zur Farbe Grün oder aber auch klassischem Schwarz gestylt. In der kalten Jahreszeit passt ein etwas dezenterer Ton hervorragend zu den beliebten Beerentönen, Khaki und herbstlichem Braun. Und mit Strumpfhose, Lederjacke und Blümchenkleid bringen auch die knallig roten Sommer-Heels eine große Portion gute Laune in den Herbst. Grund genug, die rote High Heel Sammlung noch ein wenig weiter auszubauen. Zum Glück gibt es auch bei JustFab einige besonders schöne Exemplare. Meine Favoriten habe ich hier für euch zusammengestellt.

Ich sehe Rot!

Im Uhrzeigersinn: Latrice, ReeseViolaLolitaCarolenaAviana, Vanna.


Heißeste Mutti

Egal, was diese Frau anfasst, es wird zu einem Erfolg. Es gibt nichts, was diese Frau nicht kann und dabei sieht sie auch noch wahnsinnig gut aus.
Nicht umsonst wurde Beyoncé im Frühjahr vom “People”-Magazin zur schönsten Frau gewählt. Jetzt ist sie laut des US-Weekly Magazins auch noch “Americas Hottest Mom”.
Wow, ihre kleine Tochter Blue Ivy, die im Januar zur Welt kam, kann auf jeden Fall sehr stolz auf ihre Mami sein. Wer übrigens denkt, dass Beyoncé ihrer kleinen Tochter die eigenen Hits zum Einschlafen vorsingt, liegt falsch. In einer amerikanischen Talkshow verriet die 31jährige, dass sie sich extra verrückte oder kitschige Lieder für ihre kleine Maus ausdenkt und strahlt dabei wie ein Honigkuchenpferd. Das Mamisein steht der Popdiva auf jeden Fall sehr gut.

Wie gut, dass sie neben dem Windeln wechseln auch noch Zeit hatte, eine Schuhkollektion unter ihrem eigenen Label Deréon zu entwerfen und diese nach Deutschland zu schicken. Endlich gibt es die Styles von sexy Beyoncé, die High Heels über alles liebt, auch bei uns und das ganz exklusiv.
We are CRAZY IN LOVE!


Schweden gewinnt barfuß den Eurovision Song Contest

Die 28 jährige Schwedin Loreen hat den 57. Eurovision Song Contest 2012 in Baku haushoch mit sage und schreibe 372 Punkten und einem ganz klaren Abstand von 113 Punkten vor den zweitplatzierten russischen Omis gewonnen. Damit findet der 58. ESC am 18. Mai 2013 in Stockholm statt. Die zarte und sehr schüchterne Loreen tanzte barfuß mit vollem Körpereinsatz und sehr bewegend zu ihrem Song Euphoria und begeisterte die Zuschauer und die Jurys der Länder. Mittlerweile ist der Song auch ein kleiner Ohrwurm von mir.

Moment! Sie war barfuß? 

Dabei hätten doch so viele Schuhe zu ihrem Look, ihrer Performance und ihrem Auftritt gepasst!

1 Paola Nude Snakeskin Optik // 2 Esme Zebra Look // 3 Hell Yeah aus der Abbey Dawn Collection von Avril Lavigne // 4 Cortlan in knalligem Fuchsia // 5 Dominika mit niedlicher Schleife // 6 Cassidy in glitzerndem Gold

Schuhe machen viel aus! So hätte sie zum Beispiel nicht wie eine Turnerin ausgesehen, was viele Medien scherzhaft über sie sagen. Dennoch hat ihr Auftritt gerockt und sie hat zu Recht gewonnen. Freuen wir uns auf Stockholm 2013!

Fotos: Eurovision