Die Nagellack-Revolution: Striplac

16th Oct 2015 / By Nadine
IMG_4418

Kissenabdrücke auf den Fingernägeln – der Alptraum jeder Frau, die sich am Vorabend noch schnell die Fingernägel aufwendig lackiert hat und stolz auf ihre akkurate Leistung war. Wer kennt das nicht? Da verliert man schnell die Lust an der Maniküre. Dabei sind schöne Nägel sehr begehrenswert und sobald eine Freundin ihren neuen Nagellack präsentiert oder wir bei Bloggern tolle Nagelstyles entdecken, versuchen wir erneut unser Glück. Doch schon am ersten Tag bekommt der Lack Macken, wenn er es überhaupt durch die Nacht geschafft hat ohne Dellen zu bekommen. Für all diejenigen, die jetzt verschwörerisch lächeln, haben wir die optimale Lösung entdeckt!

Bloggerin Nadine hat uns ihre Striplack-Revolution gezeigt:

Der Alessandro Striplac hat meine Maniküre wahrscheinlich für immer geändert. Der Nagel bleibt unbeschädigt, der Lack hält bis zu 10 Tage und ist nach der Aushärtung tatsächlich sofort trocken. Als sich meine Freundin ein Starter-Paket für ca. 80 € zulegen wollte war ich noch skeptisch. Nachdem ich ihre wunderbar glänzenden Nägel bewundern konnte wurde ich aber neugierig. Es handelt sich dabei schon um eine kleine Investition, denn es ist ein LED-Lack, bei welchem eine Base- und Topcoat (2 in 1 als “Twin Coat”), der Farblack, eine LED-Lampe und spezielle Reinigungpads benötigt werden. Nach einem unerfolgreichen Shoppingtrip kaufte ich mir dann schließlich die “Twin Coat“, einen Striplac in der Farbe 09 Sinful und die Reinigungspads. Ein Lack kostet je 17€ und die Pads nochmal 6€. Glücklicherweise habe ich eine LED-Lampe bereits Zuhause. Online sind diese Nagelhärtungs-Lampen ab ca. 15€ erhältlich. Ja, ich gebe zu es könnte sich dabei um einen Frustkauf gehandelt haben. Dieser stellt sich allerdings als sehr Frust mindert heraus, denn das Lackieren am Abend war ein absoluter Erfolg!

IMG_4424

Für den schönsten Blogger Look stimmst Du die Nägel auf Dein Outfit ab. Wähle den Lack entweder passend zu den Accessoires oder zum Kleid. Die neusten Looks findest Du in unserem Shop!

Outfits oben: Pleats n’ Treats | Caped N’ Cool | Sheen Queen | Effortlessly Cool

Als erstes müssen die Nägel mit einer Polierfeile geformt und poliert werden, damit der Lack nach Ablauf der 7-10 Tagen auch einfach und schonend abgezogen werden kann. Die polierten Nägel müssen danach mit einem Reinigungspad abgewischt werden. Wie mir die Verkäuferin riet, sollte die Oberfläche der Nägel danach nicht mehr berühren werden.

Die erste Schicht ist der Twincoat, den ihr auf die Nägel auftragt und der erst dann trocknet, wenn ihr die Nägel für 60 Sekunden unter die LED Lampe haltet (eine Minute reicht wirklich aus). Ich empfehle den Daumen jeweils einzeln zu lackieren, da es schwierig ist die ganze Hand unter die Lampe zu halten, ohne dass er Lack auf dem Daumen verläuft. Die zweite und dritte Schicht ist dann der Farblack. Hier auch wieder je 60 Sekunden unter die Lampe halten und aushärten lassen. Ich habe mich für dieses schlichte und schöne Nude entschieden, da es zu jedem Look passt und man bei dem Preis natürlich auch nicht so oft neue Farben kaufen möchte.

Du suchst noch Outfit-Inspirationen zu Deinen zauberhaften, neuen Nägeln? Dann lass Dich von unseren Bloggern inspirieren! So wie die Outfits von Anna und Cynthia (oben) haben wir viele weitere Styles in unserer #MyJustFabStyle Kampagne. Dort stellen internationale Modebloggerinnen ihre schönsten JUSTFAB-Looks zusammen. Entdecke sie hier!

 

Tipp (!) Herkömmlicher Nagellack kann auch über den fertigen Striplac lackiert werden, denn sogar Nagellack-Entferner kann dem LED-Lack nichts anhaben. Zwischen Base und Topcoat kann jedoch nicht einfach normaler Lack verwendet werden, da dieser nicht gut trocknet und die Topcoat dann nicht hält.

Wenn ihr mit der Deckkraft der Farbe zufrieden seid, wird eine letzte Schicht der Twincoat aufgetragen und nach 60 Sekunden aushärten mit dem Reinigungspad abgewischt – fertig! Zwischen den Farbschichten müssen die Reinigungspads nicht angewendet werden auch wenn sie sich nicht trocken anfühlen, da der LED-Lack schwitzt. Keine Sorge! Die Reinungspads werden nur ganz am Anfang über den unbehandelten Nagel und zum Schluss über die Twincoat gewischt.

IMG_4422

Jetzt kannst du so ziemlich alles mit deinen Nägeln machen und der Lack wird für mindestens 7 Tage durchhalten. Zum Ablösen, wird die Schicht vorsichtig (!) abgezogen. Hierbei kannst du auch den Alessandro Peel-Off Aktivator verwendet, die den Prozess unterstützt. Es gibt viele verschiedene Farben und auch immer wieder Limited Editions und ich kann kaum erwarten das breite Spektrum auszuprobieren. Vorteile dieses Systems sind definitiv die Handhabung und das langanhaltende, wunderschöne Ergebnis. Nachteil ist eindeutig der Preis und dass sich die Farben durch die lichtgeschützte Verpackung nicht so einfach erkennen lassen. Hier am besten nach Bildern im Internet Ausschau halten.

Ich bin auf jeden Fall von dem Ergebnis überzeugt und werde so schnell wohl nicht wieder zurück zum herkömmlichen Lack wechseln. Meiner Meinung nach, ist dies die perfekte Lösung für diejenigen die Wert auf langanhaltende Farbe und Glanz legen und nicht unbedingt jeden Tag die Farbe wechseln möchten. Du fühlst dich angesprochen? Dann solltest du dem Alessandro Striplac definitiv eine Chance geben. Du wirst begeistert sein!

Hast auch Du Beauty-Tipps, die Du mit unserer Community teilen möchtest? Dann poste sie auf unserer Facebook– oder Instagram Seite!

 

Leave a Comment
  • Editor's Picks
    • Die perfekte Frisur für Weihnachten & Silvester!
      Funkeln & Glitzern – die Weihnachtszeit rückt näher! Und mit ihr tolle Feiertage wie Heilig Abend, Silvester und jede Menge Weihnachtsfeiern. Zu Deinem perfekten, festlichen Outfit gehört natürlich auch die richtige Frisur. Weil wir aber in der hektischen Vorweihnachtszeit auf ewiges kämmen, stylen und flechten wenig Lust haben, stellen wir Dir hiermit eine super schöne… Read More
      9. Nov 2016
    • Autumn Hues – die Farben des Herbstes
      Die kommende Saison sorgt für wunderhübsche Hingucker in Rot, Grün und Erdtönen. Dieses Jahr werden wir tatsächlich versuchen ein wenig öfter in den Farbtopf zu greifen und die schwarze Duster Coat doch etwas öfter mal im Schrank zu lassen. Wir zeigen wie und warum uns genau das diesen Herbst so leicht fallen wird. REDS Warme… Read More
      27. Sep 2016
    • JustFab feiert National Bootie Day! Das große Bootie-Horoskop
      Die Sterne haben uns geflüstert: Booties sind die Stars der Saison! Um unter all den traumhaften Must-haves Dein perfektes Modell zu finden, und weil wir #NationalBootieDay feiern, haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt: Wagen wir einen Blick in Deine Zukunft! Denn so finden wir genau die Stiefeletten, die perfekt zu Dir, Deinem Style und… Read More
      14. Sep 2016
    • Instagram
    Related Posts