Happy Feet: Die Perfekte Pediküre!

26th Jun 2015 / By Nadine

Eigentlich sollten unsere Füße das ganze Jahr über gepflegt sein. Bei offenen Schuhen wie Sandalen, Peeptoes oder Slippern ist es erst recht nicht wegzudenken gepflegte und lackierte Füße zu haben. Pediküre ist nicht nur Pflicht im Sommer sondern macht auch Spaß, wenn du die Prozedur zu einer kleinen Beauty-Session machst und beim Mädelsabend am Freitagabend einplanst. Auf Pinterest findet man viel Inspiration für kreative und ausgefallene Nailstyles!

In nur 5 kleinen Schritten gelingt dir die perfekte Fußpflege zu wunderschönen, sexy Füßen. So wirkt dein Lieblingsschuh erst richtig!

1. Das Fußbad – Stecke deine Füße in ein warmes Fußbad, entweder einfach in eine große Schüssel oder etwas aufwendiger, wenn du einen speziellen Fußbadbehälter besitzt der deine Füße gleichzeitig massiert und für etwas blubbern sorgt. So oder so handelt es sich hierbei um eine sehr entspannende Angelegenheit. Für das perfekte Verwöhnprogramm kannst du auch duftende Substanzen wie Lavendelöl hinzufügen. Lasse deine Füße nicht viel länger als 5 min. einweichen.

2. Hornhaut entfernen – Jetzt, wo deine Füße Wasser aufgenommen haben und die Hornhaut weicher geworden ist, kannst du deine Füße mit einer breiten Feile oder einem Bimsstein behandeln um trockene Stellen und die Hornhaut zu entfernen. Mittlerweile gibt es solche Feilen auch schon in elektronischer Form, die dafür sorgen, dass deine Haut mit so wenig Aufwand wie möglich babyweich sind. Achte jedoch darauf nicht zu viel wegzuschmirgeln, denn ein bisschen Hornhaut brauchen deine Füße um der täglichen Belastung standzuhalten!

3. Kürzen und Feilen – Nun dreht sich alles um die Nägel. Als erstes kürzt du deine Fußnägel mit einem Nagelklipser. Kürze sie soweit, dass sie mit der Zehenkuppe abschließen und es nicht zu eingewachsenen Nägeln kommt. Allerdings auch nicht zu kurz, denn deine Zehen brauchen den Schutz vor dem Druck der von oben durch den Schuh einwirkt. Durch das anschließende Feilen gibst du der Form den letzten Schliff, die schönste Form für Fußnägel ist gerade mit abgerundeten Ecken. Nun entfernst du mit Hilfe eines Rosenholzstäbchens noch die mittlerweile weiche Nagelhaut und deine Füße sind bereit für den nächsten Schritt.

11541538_844741612240142_1623543103_o

4. Nagellack – Hier kommt der Fun-Part! Starte mit einem Unterlack um den Nagel vor Verfärbungen durch kräftige Farben zu bewahren und ihn durch pflegende Inhaltsstoffe zu stärken. Dann kommt der Farblack, welcher gerade im Sommer sehr kräftig ausfallen kann. Der natürliche Nude-Look sieht besonders gepflegt aus! Abschliessend eine Top-Coat auftragen um den Glanz und die Haltbarkeit zu verbessern.

5. Eincremen – Mit einer Fußcreme, die besonders pflegend ist und beispielsweise Aloe Vera oder Urea enthält, schließt du die Pediküre ab. Nach dem eincremen sind deine Füße wundervoll weich und sehen super gepflegt aus. Um hier das Maximum herauszuholen kannst du deine frisch pedikürten Füße vor dem Schlafengehen gut eincremen und Socken darüberziehen. So kann die Creme über Nacht besonders gut einwirken und du wachst mit himmlisch schönen Füßen auf. Pass aber auf, dass dein Nagellack zu diesem Zeitpunkt schon komplett trocken ist, sonst kommt es zu unschönen Abdrücken!

Bei eleganten Heels wie Synclaire sieht die schlichte Nude Version besonders gut aus und bei trendigen Sandalen wie Jan im Metallic-Look kann man mit grellem Nagellack oder einem tollen Türkis für einen echten Hingucker sorgen.

Wir wünschen viel Spaß und Entspannung bei der Pediküre. Lass deine gepflegten Füße im Lieblingsschuh strahlen!

Leave a Comment
  • Editor's Picks
    • Die perfekte Frisur für Weihnachten & Silvester!
      Funkeln & Glitzern – die Weihnachtszeit rückt näher! Und mit ihr tolle Feiertage wie Heilig Abend, Silvester und jede Menge Weihnachtsfeiern. Zu Deinem perfekten, festlichen Outfit gehört natürlich auch die richtige Frisur. Weil wir aber in der hektischen Vorweihnachtszeit auf ewiges kämmen, stylen und flechten wenig Lust haben, stellen wir Dir hiermit eine super schöne… Read More
      9. Nov 2016
    • Autumn Hues – die Farben des Herbstes
      Die kommende Saison sorgt für wunderhübsche Hingucker in Rot, Grün und Erdtönen. Dieses Jahr werden wir tatsächlich versuchen ein wenig öfter in den Farbtopf zu greifen und die schwarze Duster Coat doch etwas öfter mal im Schrank zu lassen. Wir zeigen wie und warum uns genau das diesen Herbst so leicht fallen wird. REDS Warme… Read More
      27. Sep 2016
    • JustFab feiert National Bootie Day! Das große Bootie-Horoskop
      Die Sterne haben uns geflüstert: Booties sind die Stars der Saison! Um unter all den traumhaften Must-haves Dein perfektes Modell zu finden, und weil wir #NationalBootieDay feiern, haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt: Wagen wir einen Blick in Deine Zukunft! Denn so finden wir genau die Stiefeletten, die perfekt zu Dir, Deinem Style und… Read More
      14. Sep 2016
    Related Posts