Get Creative – mit Pinterest!

14th Jan 2015 / By justfabde
JustFab Pinterest Account

Foto: Pinterest

Mädels, habt ihr unseren JustFab Pinterest Account denn schon entdeckt? Nein? Dann nichts wie los – Style, Beauty, Rezept und Interior Inspirationen warten auf euch. Was Pinterest ist und wie Pinterest funktioniert, erklären wir euch in unserem heutigen Blogbeitrag.

Ein ganz besonderer Hype kursiert zurzeit um die Social Media Plattform Pinterest, die mit ihrem einzigartigen Konzept Facebook, Instagram, Google+ und Twitter ergänzt.
Na, habt ihr selbst schon einmal eine Pinnwand mit all euren tollen Ideen und Inspirationen erstellt? Oder wisst ihr noch nicht so ganz welchen Mehrwert/Vorteile euch Pinterest bietet? Wir haben mal für euch zusammengefasst, wie ihr Pinterest optimal für euch nutzen könnt, um eurer Kreativität und Inspiration ein neues Zuhause geben zu können.

Wie funktioniert Pinterest?

Bei Pinterest geht es darum virtuelle Pinnwände zu erstellen, die sich euren Leidenschaften, Hobbys, Projekten oder Vorlieben zuwenden.
Eine Pinnwand die sich beispielsweise auf Projekte bezieht, kann dabei helfen Ideen für eine Hochzeit zu sammeln, oder zum Beispiel um eine Geburtstagsfeier zu planen. Inspirationen zur perfekten Einladungen, zur Tischdeko oder zu leckere Partysnacks findet ihr auf sogenannten Boards.
Eine Pinnwand bezogen auf eure Leidenschaft kann euch dabei helfen, Fashioninspirationen von Bloggern, Celebrities, euren Lieblingsmarken oder sonstigen Quellen an einem Ort zu sammeln und demzufolge übersichtlich auf einen Blick zu haben. Diese Fashioninspirationen könnt ihr natürlich auch nochmal in verschiedene Styles kategorisieren.

Bei den unendlichen Massen an Bildern, Videos, Informationen sowie Inspirationen im Internet, verliert man schnell den Überblick oder kann die Ideen nicht alle aufnehmen um sie in Zukunft für sich selbst nutzen zu können. Dies wird durch Pinterest um einiges vereinfacht. Das Bild, Video oder den Artikel den man auf einer beliebigen Seite im Internet gefunden hat, kann man einfach in einen sogenannten Pin umwandeln und auf der ausgewählten Pinnwand posten. Das Bild wird automatisch mit der ursprünglichen Website verknüpft. Pins können gelikt, kommentiert oder geteilt werden. Um diesen Prozess noch zu vereinfachen gibt es ein Pinterest Add-on. So wird dem User das direkte Pinnen eines Bildes oder Artikels auf jeder Seite vereinfacht – entweder durch einen Rechtsklick oder durch das Klicken auf den Pinterest-Button, der im Browser erscheint.

Worin unterscheiden sich Pinnwände?

Neben all den verschiedenen Themen, für die man Pinnwände nutzen kann, bietet Pinterest verschiedene Arten von Pinnwänden an.
Zum einen natürlich die normale Pinnwand mit der persönlichen Sammlung von Pins, die öffentlich ausgestellt sind.
Wenn es darum geht eine Überraschung zu planen oder eine Pinnwand nicht öffentlich für jeden zu sehen sein soll, gibt es die Möglichkeit eine geheime Pinnwand zu erstellen. Auf dem eigenen Profil ist sie zu sehen, jedoch für andere unsichtbar. Es gibt keinen besseren Ort um eure Ideen für die ultimative Überraschungsparty aufzubewahren. Diese Einstellung ist allerdings nur während der Erstellung einer neuen Pinnwand möglich – einmal veröffentlicht kann eine Pinnwand nicht mehr „geheim“ gestuft werden.
Die dritte Version einer Pinnwand ist die Ortspinnwand. Pins werden verschiedenen Standorten auf einer Karte zugewiesen. Die Karte schafft einen guten Überblick und zudem lässt sich diese Einstellung auch immer wieder deaktivieren bzw. aktivieren.
Die letzte Version ist die Gruppenpinnwand. Jede der bereits erläuterten Pinnwände kann auch als Gruppenpinnwand genutzt werden, um Pins gemeinsam mit Freunden oder Familie ergänzen und teilen zu können. Inspirationen mit Freunden zu teilen, interessante Texte für die Schule oder die Arbeit zu sammeln oder eine Party gemeinsam zu planen war noch nie einfacher!

Sinnvoll ist es auch, nicht nur schöne Bilder zu pinnen sondern Pinterest auch als Boomark-Service zu verwenden also um Lesezeichen im Netz zu setzen. Das kann sehr hilfreich sein, wenn ihr einen interessanten Text gefunden habt, der später noch gelesen werden möchte.

Wem solltet ihr folgen?

Mittlerweile nutzen Millionen von Usern Pinterest – darunter auch die spannendsten Fashion-Magazine, die modebewusstesten Blogger und natürlich die angesagtesten Fashion Brands wie JustFab <3
Dein Konto kannst du natürlich auch mit Twitter, Facebook oder per E-Mail verbinden. So weiß Pinterest, wer von deinen Freunden und Bekannten bereits Pinterest entdeckt hat. Außerdem könnt ihr auch Kategorien und Themen folgen, die dich interessieren. So wisst ihr immer Bescheid, was es Neues gibt und es gibt nichts mehr zu verpassen.

Worauf wartet ihr noch?
Auf geht’s mit dem pinnen, liken und teilen auf eurer virtuellen Pinnwand!

Leave a Comment
  • Editor's Picks
    • Die perfekte Frisur für Weihnachten & Silvester!
      Funkeln & Glitzern – die Weihnachtszeit rückt näher! Und mit ihr tolle Feiertage wie Heilig Abend, Silvester und jede Menge Weihnachtsfeiern. Zu Deinem perfekten, festlichen Outfit gehört natürlich auch die richtige Frisur. Weil wir aber in der hektischen Vorweihnachtszeit auf ewiges kämmen, stylen und flechten wenig Lust haben, stellen wir Dir hiermit eine super schöne… Read More
      9. Nov 2016
    • Autumn Hues – die Farben des Herbstes
      Die kommende Saison sorgt für wunderhübsche Hingucker in Rot, Grün und Erdtönen. Dieses Jahr werden wir tatsächlich versuchen ein wenig öfter in den Farbtopf zu greifen und die schwarze Duster Coat doch etwas öfter mal im Schrank zu lassen. Wir zeigen wie und warum uns genau das diesen Herbst so leicht fallen wird. REDS Warme… Read More
      27. Sep 2016
    • JustFab feiert National Bootie Day! Das große Bootie-Horoskop
      Die Sterne haben uns geflüstert: Booties sind die Stars der Saison! Um unter all den traumhaften Must-haves Dein perfektes Modell zu finden, und weil wir #NationalBootieDay feiern, haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt: Wagen wir einen Blick in Deine Zukunft! Denn so finden wir genau die Stiefeletten, die perfekt zu Dir, Deinem Style und… Read More
      14. Sep 2016
    Related Posts